Ultraschallreinigung vom Feinsten. SWISS MADE.
sansotech Frei - Maiholzstrasse 26 - 8500 Frauenfeld
Telefon 052 721 20 80 - info@sansotech.ch
Ultraschallreinigung vom Feinsten. SWISS MADE.
sansotech Frei - Maiholzstrasse 26 - 8500 Frauenfeld
Telefon 052 721 20 80 - info@sansotech.ch
Ultraschallreinigung vom Feinsten. SWISS MADE.
sansotech Frei - Maiholzstrasse 26 - 8500 Frauenfeld
Telefon 052 721 20 80 - info@sansotech.ch
Ultraschallreinigung vom Feinsten. SWISS MADE.
sansotech Frei - Maiholzstrasse 26 - 8500 Frauenfeld
Telefon 052 721 20 80 - info@sansotech.ch
Logo
Direkt zum Seiteninhalt

Erprobte Reinigungsmittel für Ultraschallbäder

Das Reinigungsmittel ist ein wichtiger Faktor im gesamten Prozess. Aber längst nicht jeder Zusatz ist für den Ultraschalleinsatz geeignet. Er muss auf die Verschmutzung und den Werkstoff(e) des Bauteils abgestimmt und kavitationsfördernd sein.
Saurer Reiniger

sanclean 30

sanclean 30 ist ein flüssiger saurer Ultraschallreiniger. Entfernt leichte Oxydschichten, Polierpasten, Ziehemulsionen sowie Ölrückständen in der metallverarbeitenden Industrie, der Optik, der Feintechnik, Bijouterien und der Flach- und Hohlglasreinigung.

Eigenschaften
Tenside biologisch abbaubar, min. 90% nach OECD-Methode. Enthält keine gefährlichen Lösungsmittel und ist phosphatfrei. pH-Wert bei 1%iger Lösung 2.5 - 3.0

Bei der Reinigung von Bunt- und Leichtmetallen empfiehlt es sich, Vorversuche zu machen.
Vorsicht auf verzinktem Material sowie Graueisen und Aluminium!
 
Anwendung (abhängig vom Verschmutzungsgrad)
Dosierung 1 - 4% in Wasser (10 - 40 ml auf 1 Liter Wasser)
Temperatur 40 - 80°C, Dauer 1 - 4 Minuten
Neutralreiniger

Cleaner T4

Cleaner T4 ist ein flüssiges neutrales Reinigungskonzentrat. Alkali- und säurefrei. Geeignet für Metall, Glas, Kunststoff und Keramik. Entfernt Öle, Fette, Polier- und Läppmittel, Staub, Schweiss, Fingerabdrücke.

Anwendung (abhängig vom Verschmutzungsgrad)
Dosierung 1 - 5% in Wasser (10 - 50 ml auf 1 Liter Wasser)
Temperatur 30 - 80°C, Dauer 1 - 5 Minuten

Alkalische Reiniger

sanclean 110A

sanclean 110A ist ein flüssiger alkalischer Ultraschallreiniger zur Reinigung und Entfettung von stark verschmutzten Teilen.
Durch die neue Wirkstoffkombination und Tenside werden hartnäckige Fette und Öle entfernt. Kein Angriff auf Glas, Metalle (Vorsicht auf Aluminium!), Gummi und Kunststoffe.

Eigenschaften
Biologisch abbaubar, min. 92% nach OECD/302B-Methode. Phosphatfrei und demulgierend.
pH-Wert 13.1

Konzentrat nicht antrocknen lassen! Nach der Anwendung gründlich nachspülen!

Anwendung (abhängig vom Verschmutzungsgrad)
Dosierung 2 - 5% in Wasser (20 - 50 ml auf 1 Liter Wasser)
Temperatur 40 - 80°C, Dauer 1 - 4 Minuten

sanclean 110B

sanclean 110B ist ein flüssiger alkalischer Ultraschallreiniger zur Reinigung und Entfettung von stark verschmutzten Teilen. Entfernt hartnäckige Fette und Öle mühelos. Kein Angriff auf Glas, Metalle (Vorsicht auf Aluminium!), Gummi und Kunststoffe.

Eigenschaften
Tenside biologisch abbaubar, min. 90% nach OECD-Methode. Enthält keine gefährlichen Lösungsmittel und ist phosphatfrei.
pH-Wert 13.8

Konzentrat nicht antrocknen lassen! Nach der Anwendung gründlich nachspülen!

Anwendung (abhängig vom Verschmutzungsgrad)
Dosierung 1 - 5% in Wasser (10 - 50 ml auf 1 Liter Wasser)
Temperatur 40 - 80°C, Dauer 1 - 4 Minuten

sanclean 120

sanclean 120 ist ein pulverförmiger Reiniger für Metall- und Kunststoffoberflächen in der Feintechnik. Entfernt Läppasten und Polierrückstände sowie Zieh-, Bohr- und andere Bearbeitungsöle in der Neufertigung und Revision. Geeignet für Eisen, Stahl, Buntmetall, Leichtmetall, Legierung mit hohem Magnesiumgehalt, Kunststoffe, Gummi und alkalibeständige Gläser.

Vorsicht bei Aluminium! Nach der Anwendung gründlich nachspülen!

Eigenschaften
Tenside biologisch abbaubar, min. 90% nach OECD-Methode.
pH-Wert 12

Anwendung (abhängig vom Verschmutzungsgrad)
Dosierung 1 - 5% in Wasser (10 - 50 g auf 1 Liter Wasser)
Temperatur 60 - 80°C, Dauer 1 - 4 Minuten
Korrosionsschutz

Korrosionsschutz SW-AK

Das Korrosionsschutzmittel SW-AK erzeugt einen temporären Schutz. Er kommt als Zusatz ins wässerige Reinigungs- oder Spülbad.

Geeignet für korrosionsempfindliche metallische Werkstoffe wie Stahl, Gusseisen und Hartmetalle.

Anwendung
Dosierung 0.05 - 0.5% zum Spülbad
Temperatur 20 - 80°C, Dauer 1 - 5 Minuten
SW-AK ist auch zum alkalische/neutralen Reinigungsbad zudosierbar.

Alle Zusätze sind nur für gewerbliche Anwender mit Sitz in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein erhältlich. Privatkunden können nicht beliefert werden.

Zurück zum Seiteninhalt